Mein vitallusPlus Erfahrungsbericht

Vielen Männern ist ihr Penis einfach zu klein und diese wünschen sich nichts sehnlicher, als endlich einige Zentimeter mehr zu haben. Hier kann vitallusPlus die ideale Lösung sein.

 

vitallusPlus Erfahrungen gibt es wenig

Das liegt zum einen daran, dass Männer über dieses Thema nicht wirklich gerne sprechen. Doch den einen oder anderen ehrlichen Mann gibt es dann doch. Diese haben einen Test gemacht und ihre Erfahrungen dann gerne mitgeteilt. Doch der Name sagt meistens nicht viel, vor allem um was es sich genau handelt. Dies ist einfach zu erklären, denn bei vitallusPlus handelt es sich um einen Penisexpander. Das Prinzip ist ebenfalls ganz einfach, da dieser Expander mit Vakuum arbeitet. Somit befindet sich der Penis in einer luftdichten Hülle, also es wird die Luft entzogen. Hierbei besteht der Zylinder aus Kunststoff und ähnelt schon einem Staubsauger. Damit der Penis keinen Schaden nimmt, gibt es eine Manschette aus Latex. Doch diese Manschette hat noch einen Zweck, denn diese verhindert eine Verformung des Penis. Diese könnte beim Streckungsprozess ansonsten geschehen. Zu dem vitallusPlus gehört eine schwarze Tasche, in der sich noch ein Schlauch aus PVC und ein Schlauchverbinder befinden. Natürlich muss auch ein Druckregulierer vorhanden sein. Ebenfalls enthalten sind ein Netzteil von 230 Volt und die Bedienungsanleitung. Somit wird die Handhabung einfacher und der Test kann dann beginnen. Das Tragen über Nacht ist kein Problem, was vielen Männern dann doch lieber ist. Hierzu ist der Gurt gedacht, damit der Penis immer sicher und stabil gehalten wird.

 

Wie hat der Penisexpander gewirkt?

Hier werden sich viele Männer freuen, denn der vitallusPlus hält was er verspricht. Schon nach kurzer Zeit ist ein Erfolg zu sehen, wobei dieser Erfolg noch nicht von Dauer ist. Daher muss der Expander regelmäßig getragen werden. Leider gibt es bei den Nutzern doch den einen oder anderen Kritikpunkt, denn der Expander ist von der Steckdose abhängig. Genauso kann er nicht unter der Kleidung getragen werden. Somit ist der Expander sehr gut für die Nacht geeignet, denn dieser stört wirklich nicht. Ein sehr großes Plus ist, der vitallusPlus wird nach Maß gefertigt. Dafür muss die Länge und Breite des Penis gemessen werden. Ohne diese Angaben, kann der Expander nicht bestellt werden. Ebenso ist die Pumpe sehr leise und stört beim Schlafen wirklich nicht. Die vitallusPlus Erfahrungen sind deshalb sehr positiv, gerade da schon nach kurzer Zeit die ersten Veränderungen am Penis erkennbar sind. Zudem verursacht dieser absolut keine Schmerzen, was vielen Männern sehr wichtig ist. Ebenso sind keine Verformungen bekannt, wodurch die Nutzer alle mehr als zufrieden waren.

 

Fazit:

Wer einen größeren und stärkeren Penis haben möchte, der sollte unbedingt den vitallusPlus testen. Die Handhabung ist sehr einfach, wozu auch die gute und übersichtliche Beschreibung beiträgt. Der Motor der Pumpe ist leise, was das Tragen in der Nacht ermöglicht. Zusätzlich ist schon nach dem ersten Tragen, eine Veränderung am Penis sichtbar. Somit lohnt sich die Anschaffung garantiert. Natürlich ist die Bewegungsfreiheit durch das Netzteil etwas eingeschränkt, doch in der Nacht fällt das nicht weiter auf. Der dauerhafte Erfolg ist somit möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.