Allgemeine Security-Dienstleistungen und Security Frankfurt

Security Frankfurt

Security ist ein Dienstleistungsbereich, der für die Sicherheit und den Schutz von Personen, Objekte und Werte eingesetzt wird. Security setzt folglich ein strukturiertes Management voraus, welches sich mit der Analyse, der Bewertung sowie deren Maßnahmen befasst, um eine effektive Umsetzung der Dienstleistung zu gewährleisten. So wird beispielsweise eine Security Frankfurt mithilfe eines Sicherheitsexperten eine Strategie entwickeln, um den Auftraggeber die bestmögliche Sicherheit in Bezug auf seiner Person oder in Bezug auf die zu schützenden Objekte sowie Werte zu ermöglichen.

Die Tatsache, dass alleine in Deutschland circa einhundertfünfzigtausend Wohnungseinbrüche stattfinden, verwundert es einem somit nicht, dass Security Unternehmen nicht nur im werblichen Umfeld tätig sind. Im privaten Sektor besteht aufgrund der Einbrüche somit ebenfalls ein hohes Interesse an Schutz und Sicherheit, um Eigentum und Wertgegenstände sowie sein Leben zu schützen.

Vorgehensweise der Security Dienstleistung

Bevor eine Security beauftragt wird, findet als Erstes eine professionelle Beratung statt, um sich in Bezug des Auftragsumfangs ein „Bild“ zu machen. Nach Auswertung der Analyse wird mit dem Auftraggeber sodann die Vorgehensweisen besprochen, die durch den Sicherheitsexperten ausgearbeitet wurde. Dies beinhalten unter anderem mögliche Bedrohungen sowie die Einschätzung der Wahrscheinlichkeit, dass diese eintreffen werden – die Vorgehensweise wird sodann dem Sicherheitskonzept entnommen.

Einsatzbereiche einer Security Dienstleistung

Der Dienstleistungsumfang eines Sicherheitsdienstes ist entsprechend umfangreich. So bietet eine Security in Frankfurt beispielsweise neben dem Objektschutz im Innen- und Außenbereich auch Tätigkeiten wie Geld- und Werttransporte sowie Chauffeur- und Transportdienste an.

Weitere Aufgaben als Kaufhausdetektiv, Mall-Security und City-Streife werden ebenso durchgeführt – nicht selten sogar bundesweit! Je nach Einsatzschwerpunkt erfolgt das Bewachen von Personen oder Objekte sowohl bewaffnet als auch unbewaffnet.

Gewährleistung eines Security-Dienstleisters

Die Security ist beispielsweise auf Veranstaltungen wie Konzerten, Kongressen oder Messen dafür verantwortlich, dass alle auferlegte Sicherheitsvorkehrungen eingehalten werden. Dazu gehört auch die Überprüfung der Notausgänge, der Fluchtwege sowie die richtige Kennzeichnung dieser. Nicht zu guter Letzt wird beim Einlass überprüft, ob Besucher beispielsweise gefährliche Gegenstände mit sich führen, die sodann „einkassiert“ werden.

Ebenso werden Aufgaben an der Security übergeben, die dafür sorgen soll, dass auf Parkplätze kein „Verkehrschaos“ entsteht, stehen für Fragen zur verfügen und werden dazu eingesetzt, auf das Veranstaltungsgelände Streitereien zu vermeiden, die sonst nicht selten im Krankenhaus enden würden.

Zusammenfassung

Die Aufgaben der Security sind vielfältig und bedürfen aufgrund dessen eine gute Ausbildung und regelmäßige Schulungen. Eingesetzt werden Security-Dienstleitungen nicht ausschließlich im gewerblichen Bereich – auch Privatpersonen haben ein großes Interesse an den Dienstleistungen der Security, um sich vor Kriminaldelikten so gut es geht zu schützen. So zählt der Personenschutz ebenso zu den Aufgaben der Security-Dienstleitung wie der Objektschutz in gewerblichen und privaten Bereich, Werttransporte oder das Überwachen von Veranstaltungen jeglicher Art.